SV-Freiburg-Haslach_Klischee_Neu_isoliert
Blau_Weis_Trikot1
Banner 2_Willkomen beim SV3

Vorwort Gundolf Fleischer
Präsident

Der Badische Sportbund Freiburg e.V. gratuliert dem Sportverein Freiburg-Haslach ganz herzlich zum ein-hundertjährigen Vereinsjubiläum. Es war ein langer und insbesondere durch die Kriegsereignisse nicht leichter Weg von der Gründung eines Athletenvereins im kleinen Freiburger Vorort Haslach im Jahre 1895 durch 12 sportbegeisterte Männer bis zum heutigen Ehrentag. Mit Recht stolz präsentiert sich heute der SV Freiburg-Haslach als moderner und attraktiver Sportverein mit über 700 Mitgliedern. Dabei ist nur wenigen bekannt, daß neben der alles überragenden Ringerabteilung auch noch eine Turn- und Gymnastikabteilung, sowie auch die Sportarten Basketball und Tischtennis im Verein vertreten sind.

Ringen ist traditionell der Schwerpunkt im aktiven Vereinsgeschehen. Eine große Zahl von nationalen und internationalen Erfolgen haben den SV Freiburg-Haslach weit über die regionalen und nationalen Grenzen hinaus auch international bekannt gemacht. Höhepunkte waren sicherlich der Aufstieg des Vereins in die Ringer-Bundesliga im Jahr 1975, der dritte Platz bei den Deutschen Mannschaftsmeisterschaften 1982, sowie die Teilnahme von Uwe Sachs bei den Olympischen Spielen 1984 in Los Angeles. Diese überragenden Erfolge waren nur möglich, weil immer schon die Jugend- und Nachwuchsarbeit als entscheidendes Moment angesehen wurde. Auch hier sprechen die erreichten Erfolge für sich.

Um so bemerkenswerter ist hervorzuheben, daß der Verein darüber hinaus sich als Veranstalter von nationalen und internationalen Meisterschaften ebenfalls einen Namen gemacht hat.

So bleibt nur in Übereinstimmung mit der Vereinschronik festzustellen, daß dies nur möglich war, "weil sich immer wieder Männer fanden, die sich in der Leitung des Vereins bis hin zu den vielen ungenannten Helferinnen und Helfern, Übungsleitern, Sportwarten und Betreuern freiwillig und uneigennützig in den Dienst der Sache stellten."

Der Badische Sportbund Freiburg e.V. wünscht dem Verein auch in Zukunft Erfolg, Tatkraft und Glück, um die
selbstgesteckten Ziele verwirklichen zu können.

Badischer Sportbund Freiburg e.V.

Gundolf Fleischer
Präsident

Zurück

[Home] [Vorstand] [100 Jahre SVH] [Infos] [Veranstaltungen] [Erfolge SVH/RKG] [Impressum] [Kontakt]